Michael CourteMichael Courte 2

 

Künstlerischer Leiter von Sack & Pack Spektakel und von Gala-Bankett

 

Seit 1998 trete ich als Unterhaltungskünstler in ganz Deutschland sowie im benachbarten Ausland auf. Neben der Arbeit als Musiker, Komponist und Texter bin ich auch als Jongleur, Zauberer, Zirkuspädagoge, Komiker und Moderator tätig. Ich arbeite überwiegend auf Veranstaltungen mit historischem Hintergrund, zum Beispiel als mittelalterlicher Gaukler, als taschenspielender Räuber aus der Schinderhanneszeit oder als Messer werfender Pirat. Sowohl als Solist als auch gemeinsam mit meiner Band.

 

Nach meinem Zivildienst als Betreuer in einem heilpädagogischen Kindergarten habe ich ein Studium als Dipl. Grafikdesigner an der FH Aachen erfolgreich abgeschlossen. Mittlerweile bin ich stolzer Papa von zwei lebhaften Jungs. Kinder sind für meine Auftritte schon immer die wichtigste Zielgruppe gewesen. Sie sind nicht nur ein sehr dankbares Publikum, sondern auch gnadenlose Kritiker. Dennoch versuche ich bei meinen Auftritten stets die Erwachsenen gleichermaßen zu unterhalten und den schmalen Grad zwischen frecher Komik und kindgerechter Unterhaltung zu wahren. Wenn ich neben meiner Familie und meinen Auftritten noch etwas Zeit finde, arbeite ich an der Entwicklung des Würfelspiels Kuburinth (www.kuburinth.de) oder schreibe Hintergrundgeschichten für die fantastische Welt von Mythandria (www.mythandria.de). Also langweilig ist mir eigentlich nie.

 

Bereiche

  • Musik: Gitarre, Laute, Landsknechtstrommel, Cajon, Djembe, Percussion und Gesang
  • Feuershow: Feuerstab, Feuerdevilstick, Feuerpoi, Feuerseile, Körperfeuer, Feuerspucken, Feuerschlucken
  • Jonglage: Bälle, Keulen, Diabolo, Devilstick, Staff, Kontaktjonglage
  • Kinderprogramm: Kleine Gaukler-, Räuber-, Freibeuter- und Bardenschule
  • Weitere: Moderation, Taschenspiel und Zaubertricks

Rollen

  • Gauklerpack: Gaukler Jeremias
  • Räuberpack: Hauptmann Jeremias
  • Freibeuterpack: Captain Jeremy
  • Bardenpack: Elias O'Farrel (Tavernenkobold)

Kontakt

  • Michael Courte
    Kölner Str. 5
    50181 Bedburg (Erft)
  • E-Mail 1: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • E-Mail 2: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Telefon: (0160) 96 21 52 75

Andrea Courte

 

Andrea Courte

Ihre ca. zwanzigjährige Erfahrung als Gardetänzerin kommt Andrea nicht nur als Tanzweib, sondern auch als Gauklerin und Feuerartistin zu gute. Sie ist die gute Seele der Künstlergruppe und wird von uns allen daher auch liebevoll "die Muddi" genannt. Genauso liebevoll kümmert sie sich um die Kinder in der kleinen Gauklerschule und diese strahlen dann bis über beide Ohren, wenn sie ihre ersten Erfolgserlebnisse beim Jonglieren hatten. Musikalisch gibt Andrea den Takt an der Trommel an und unterstützt das Team sowohl an der Flöte, als auch mit Gesang. 

 

Rollen

  • Gauklerpack: Alana die Taktlose
  • Räuberpack: Die Schinderhannelore
  • Freibeuterpack: Miss Bonny Andrews
  • Bardenpack: Salome das Zugariweib

Bereiche

  • Musik: Flöten, Landsknechtstrommel, Davul, Cajon, Djembe, Percussion, Gesang
  • Feuershow: Feuerfächer, Feuer-Hoop, Feuerpoi, Feuerseile, Körperfeuer, Handfackeln, Feuerstab, Lycofackeln
  • Tanz: Volkstänze, Poi, Isis-Flügel, Tanz-Fächer
  • Jonglage: Bälle, Teller drehen
  • Kinderprogramm: Kleine Gaukler-, Räuber-, Freibeuter- und Bardenschule, Geschichten am Spinnrad

Sean Fischer

 

Puck 1

Der Fachinformatiker ist ein sehr geselliger Zeitgenosse und seit 2012 Gründungsmitglied beim Gauklerpack. Schon in seiner Jungend hat Sean die Leidenschaft für Musik in sich entdeckt und mit 16 Jahren die Freude am Jonglieren. Er spielt Gitarre und Geige, singt, jongliert und ist dank seiner etwas verrückten Art bei unseren Auftritten stets beliebt bei Groß und Klein. Wegen seiner zahlreichen künstlerischen Talente und seines unglaublich virtuosen Spiels mit dem Diabolo, wird er von unserer Gruppe auch "Der kleine Mann, der alles kann" genannt.

 

Rollen

  • Gauklerpack: Gaukler Puck, der Großartige
  • Räuberpack: Messer Schorsch, der Schlitzer
  • Freibeuterpack: Mr. Puck, der Falke im Krähennest
  • Bardenpack: Schosch, der Gnom

Bereiche

  • Musik: Gitarre, Laute, Geige, Landsknechtstrommel, Cajon, Djembe, Perkussions, Gesang
  • Feuershow: Feuerdiabolo
  • Jonglage: Diabolo, Teller drehen, Bälle, Keulen
  • Kinderprogramm: Kleine Gaukler-, Räuber-, Freibeuter- und Bardenschule

Meike Münch

 

Meike Muench

Meike hat sich als Tänzerin auf historische Veranstaltungen spezialisiert und bietet Tanz auf hohem Niveau. Mit ihrer außergewöhnlichen Feuershow gestaltet sie ein besonderes Highlight. Sie verfügt über langjährige Bühnen- und Auftrittserfahrung und versteht sich darauf, das Publikum mit ihrer lebensfrohen Ausstrahlung in den Bann zu ziehen und zu begeistern. Ihr Tanz ist dynamisch und anmutig. Eine Tänzerin, die in Erinnerung bleibt!

 

Rollen

  • Gauklerpack: Tanzweib Mirimah, die Anmutige
  • Räuberpack: Miri, das Zigeunerweib
  • Freibeuterpack: Miss Bloody Miri
  • Bardenpack: Mirimah die Tänzerin

Bereiche

  • Musik: Zimbeln, Schellenkranz, Percussion, Gesang
  • Feuershow: Feuerfächer, Feuersäbel, Körperfeuer, Handfackeln, Feuerschlucken, Feuerkrone
  • Tanz: Volkstänze, Poi, Isis-Flügel, Tanz-Fächer, orientalische Tänze, Schleiertanz
  • Kinderprogramm: Kleine Gaukler-, Räuber-, Freibeuter- und Bardenschule

David Haas

 

David HaasDavid, Geograf und Weltenbummler, ist schon seit frühen Kindertagen musikalisch auf Bühnen aller Art unterwegs. Nach seiner Zeit beim Kölner Domchor und als Oboist im Orchester der Jungen Sinfonie Köln, blieb er der Oboe und anderen Blasinstrumenten weiterhin treu, orientierte sich musikalisch jedoch neu. Heute bespielt er mit seiner Mittelalter Rock Band „Haggefugg“ deutschlandweit regelmäßig Clubbühnen und Großveranstaltungen, wie das Wacken Open Air. Mit Dudelsack, Schalmeien und Flöten aller Art sowie viel Live-Erfahrung und gutem Gespür für Publikum ist David unser gutmütiger Riese mit viel Sinn für Schabernack und Schelmereien.

 

Rollen

  • Gauklerpack: Trobadour Dudel von und zu Lang
  • Räuberpack: Gauner David, der Hochstapler
  • Freibeuterpack: Mr. Long John David
  • Bardenpack: David, der Langobarde

Bereiche

  • Musik: Dudelsack, Flöten, Landsknechtstrommel, Gesang
  • Kinderprogramm: Kleine Räuber-, Freibeuter- und Bardenschule

Debora Ryl

 

Debora Ryl

Debora ist hauptberuflich Feuerkünstlerin und Zirkuspädagogin. Sie unterrichtet Kinder, Jugendliche und Erwachsene in verschiedenen artistischen Bereichen. In ihren professionellen Feuershows präsentiert sie ein umfangreiches Repertoire an brennenden Gegenständen und Fähigkeiten. Auch musikalisch stand sie bereits oft mit Flöte, Gitarre und Gesang auf der Bühne, denn seit ihrer Kindheit beschäftigt sie sich auch mit Musik und Tanz.

 

Rollen

  • Gauklerpack: Debora, die Biegsame
  • Räuberpack: Lumpenlise
  • Freibeuterpack: Miss Debby
  • Bardenpack: Ylva das Zugariweib

Bereiche

  • Musik: Flöten, Gitarre, Laute, Percussion, Gesang
  • Feuershow: Feuerfächer, Feuerpoi, Feuerseile, Körperfeuer, Handfackeln, Feuerstab, Lycofackeln, Levistick, Dragonstaff, Feuer-Springseil, Feuerspucken, Feuerschlucken
  • Tanz: Volkstänze, Poi, Isis-Flügel, Tanz-Fächer
  • Kinderprogramm: Kleine Gaukler-, Räuber-, Freibeuter- und Bardenschule

Matthias Hennig

 

Matthias Hennig

Im Alter von 14 Jahren beherrschte Matthias bereits unterschiedliche Schlag- und Zupftechniken an der Gitarre. Bei den Pfadfindern fand er so stets einen gemütlichen Platz am Lagerfeuer. Als Gitarrist in einer Rockband spielte er später zusätzlich noch Schlagzeug und Bass. 2010 besuchte er einige Historienfeste, wodurch sein Interesse an mittelalterlicher Musik und Taschenspielerei geweckt wurde. Seit 2015 ist der anästhesietechnische Assistent Mitglied in unserer Künstlergruppe.

 

Rollen

  • Gauklerpack: Knappe Matthias von Minnefeld
  • Räuberpack: Räuber Matze, das Schlitzohr
  • Freibeuterpack: Mr. Matjes, der Smutje
  • Bardenpack: Michel, der Schankwirt

Bereiche

  • Musik: Gitarre, Laute, Cister & Bouzouki, Landsknechtstrommel, Davoul, Bodhran, Cajon, Djembe, Perkussions, Gesang
  • Jonglage: Diabolo, Bälle, Teller drehen, Devilstick, Flowerstick, Poi, Stab
  • Kinderprogramm: Kleine Gaukler-, Räuber-, Freibeuter- und Bardenschule
  • Weitere: Taschenspiel (Zaubertricks)

Patrick Knobloch

 

Patrick KnoblochDer gelernte Elektriker war als Kind schon musikalisch aktiv engagiert, sowohl in einem Chor, als auch in einer Trommelgruppe. 2011 besuchte er einen Mittelatermarkt, bei dem seine Leidenschaft für Dudelsackmusik geweckt wurde. Als Spielmann wirkte er seitdem in mehreren Musikprojekten mit und ist als solcher auch nicht nur in zahlreichen Tavernen bekannt. 2017 trat er schließlich unserer Künstlergruppe bei und unterstützt uns seitdem unter anderem mit lautem Dudelsackgetöse, Flöte und Gesang.

 

Rollen

  • Gauklerpack: Fidus, der Ungeduldige
  • Räuberpack: Räuber Fidus, der Knüppel
  • Freibeuterpack: Mr. Fatrick (Kombüsenjunge)
  • Bardenpack: Spielmann Fidus

Bereiche

  • Musik: Dudelsack, Flöten, Landsknechtstrommel, Gesang
  • Kinderprogramm: Kleine Räuber-, Freibeuter- und Bardenschule

Christopher Minner

 

Christopher MinnerNach ersten musikalischen Gehversuchen auf der Gitarre im Alter von sieben Jahren, zog es Chris mit Elf schließlich zu Cello und Trompete. Es folgten fünf Jahre im Jugendsymphonieorchester sowie weitere zehn Jahre im Musikverein, in denen er seinen musikalischen Horizont erweitern konnte. Seit 2005 kann man ihn als Teil der Musikgruppe Ranunculus auf Volksfesten, Mittelaltermärkten und anderen Veranstaltungen erleben, wo er sein Repertoire mittlerweile um Schäferpfeife, Marktsack, Drehleier und Gesang ergänzt hat. Der musikalische Tausendsassa bereichert unsere Gruppe seit 2018.

 

Rollen

  • Gauklerpack: Sir Christ von Stollen
  • Räuberpack: Räuber Christoph, der Baldowerer
  • Freibeuterpack: Mr. Christian
  • Bardenpack: Spielmann Christoph

Bereiche

  • Musik: Gitarre, Cello, Trompete, Drehleier, Dudelsack, Flöten, Gesang
  • Kinderprogramm: Kleine Räuber-, Freibeuter- und Bardenschule
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen